Beschwerde über den Fotographiekurs


Beschwerde über den Fotographiekurs

Sehr geehrte Damen und Herren,
heute schreibe ich Ihnen, weil ich mich über den Fotographiekurs, für den ich mich bei Ihnen angemeldet habe, beschweren möchte.
Aufgrund Ihrer Anzeige habe ich mich für Ihr Angebot entschieden, und habe am 01.02.2018 daran teilgenommen, aber meine Enttäuschung war groß.
Alles, was Sie versprochen haben, entsprach nicht der Realität, denn ich habe anderes von Ihrem Service erwartet.
In Ihrer Anzeige wurde geschrieben, dass es monatlich zwei Unterrichtstermine geben sollte, aber ich habe nicht damit gerechnet, dass der Kurs nur einmal im Monat stattfindet.
Ich möchte darauf hinweisen, dass es viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem Raum gab, statt 10 Teilnehmerinnen.
Ich möchte hinzufügen, dass der Lehrer unfreundlich war. Als ich ihn gefragt habe, bekamm ich keine Antwort.
Außerdem habe ich mich bei ihm zweimal über den Inhalt des Kurses beschwert, aber ich bin bei ihm auf taube Ohren gestoßen.
Ich würde gern vorschlagen, dass Sie diesen Lehrer für keinen weiteren Kurs einsetzen, da er sowohl unorganisiert als auch respektlos ist.
In Ihrer Anzeige wurde es anders beschrieben, und ich war total unzufrieden.
Aus diesen Gründen bitte ich Sie, mir 40% des Betrags zurückzuerstatten. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, teilen Sie mir es bitte schriftlich innerhalb von sechs Tagen mit.
Wenn ich in dieser Zeit nichts von Ihnen höre, beschreite ich den Rechtsweg.

Mit freundlichen Grüßen


..


Beschwerde über die Leistung Sprachlernen in der Familie

Sehr geehrte Damen und Herren,
heute schreibe ich Ihnen, weil ich mich über meinen Aufenthalt, den ich bei einer Gastfamilie verbracht habe, beschweren möchte.
Aufgrund Ihrer Anzeige habe ich mich für Ihr Angebot entschieden, und ich habe am 01.11.2017 bei Ihrer Webseite gebucht.
Vom 01.12.2017 bis 30.12.2017 habe ich bei einer Gastfamilie übernachtet, aber meine Enttäuschung war groß. Alles, was Sie versprochen haben, entsprach nicht der Realität, denn ich anderes von Ihnen erwartet.
In Ihrer Anzeige wurde geschrieben, dass es in der Gastfamilie mindestens eine Person gibt, die Lehrer oder Kursleiter ist, aber ich habe nicht damit gerechnet, dass die leute noch Studenten sind.
Eben so waren die Bewohner aus der Türkei, und ich konnte keine deutschen Sendungen anschauen, dort liefen nur türkische Serien.
Ich möchte hinzufügen, dass mein Zimmer nicht nur klein, sondern auch zu schmutzig war, und ich musste es mit etwa 60 Spinnen teilen.
Außerdem gab es kein warmes Wasser, sodass ich gezwungen war mit kaltem Wasser zu duschen.
In Ihrer Anzeige wurde es anders beschrieben, und ich war total unzufrieden.
Aus diesen Gründen bitte ich Sie, mir 40 % des Betrags zurückzuerstatten. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, teilen Sie mir es bitte schriftlich innerhalb von sechs Tagen mit.
Wenn ich in dieser Zeit nichts von Ihnen höre, beschreite ich den Rechtsweg.

Mit freundlichen Grüßen

..
المصدر : فاعله خير
لا تنسى دعوة صالحة في ظهر الغيب 
........
ملاحظة
المواضيع ليس للنسخ ولصق
فقط لاخذ الافكار منها ومعرفة صيغة كتابتها



Kommentare